Alles beginnt und endet mit Kommunikation

In Unternehmen läuft nichts ohne Kommunikation. Wenn es Schwierigkeiten bei der Auftragsabwicklung, in Projekten oder beim Arbeitsklima gibt, immer lassen sich diese auf Kommunikationsmängel zurückführen. Jede Verbesserung von Prozessen in Unternehmen benötigt Kommunikation. Deshalb steht sie im Fokus meiner Arbeit.

Beim Thema Kommunikation geht es mir nicht um die Gesprächsführung zwischen Menschen, auch nicht um Unternehmenskommunikation im Sinne von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Mich interessiert das interne Feld von Kommunikation und wie man es produktiv machen kann. Fuzzy Communication.

Ich bearbeite die Dialogkultur in Unternehmen.

  • Wie gestaltet man Kommunikation entlang der Arbeitsprozesse und über Hierarchie- und Bereichsgrenzen hinweg?
  • Welche Botschaften sind wichtig und wie ist deren Wirkung?
  • Wie lassen sich die unterschiedlichen Themen und Interessen zwischen den Menschen und Menschengruppen innerhalb eines Unternehmens sinnvoll verbinden?
  • Wie entwickelt man die Kommunikationskaskade von der Einbahnstraße zum lebendigen Informationsaustausch?
  • Welche Menschen tragen aktiv zum Dialog bei und wie kann man sie dazu besser befähigen?