Ich schreibe über Erlebtes, weniger über Erlesenes

Seit Mitte der 1990er Jahre schreibe ich Bücher. Im Durchschnitt ist etwa alle zwei Jahre ein Buch erschienen. Daran allein sieht man, dass es mir Freude macht.

Mit dem Schreiben von Büchern verfolge ich mehrere Ziele:

  • Ich ordne meine Erlebnisse, Erfahrungen, Erkenntnisse und Gedanken.
  • Ich möchte Menschen erreichen und daran teilhaben lassen. Und mit ihnen darüber ins Gespräch kommen.
  • Ich möchte Leser ermutigen, neue Wege zu gehen und den vorgezeichneten, oft einsamen Pfad zu verlassen.

Die meisten meiner Bücher können nicht einem bestimmten Genre zugeordnet werden. Sie sind immer Mischungen aus Sachbuch, Ratgeber, gelebten Geschichten und erdachten Erzählungen. Mal überwiegt das eine, mal das andere. Buchhändlern und Verlagen erschwert das die Einordnung, sorry. Aber ich schreibe eben so, wie das Leben, seine Probleme und die Lösungen mir begegnen. Und dies lässt sich auch nicht in Schubkästen sortieren. Meinen Lesern scheint es genau so recht zu sein.

Die Sandwich Connection
Wie Sie tragfähige Netzwerke aufbauen
und Ihre Souveränität zurückgewinnen
   

„ Ein Buch über Vertrauen“       

Einführungsaktion!

 » mehr Infos

Schlau statt perfekt
Wie Sie der Perfektionismusfalle entgehen
und mit wenig Aufwand mehr erreichen  
       

„ Mit 80% Aufwand 100% Leistung - für jeden möglich!“

 » mehr Infos

 

 

 

 

 

 

 


Corporate Change                         
Das Hannoveraner Modell
für nachhaltige Unternehmenentwicklung          

» mehr Infos

 

 

 

 

 

 


Jenseits vom schnellen Gewinn   
Was Unternehmen langfristig stark macht

„ Pflichtlektüre für Führungskräfte.“
„ Praktischer Wegweiser in die Zukunft.“

 

» mehr Infos

 

 

 

 

 

 

 

 


Wandel verstehen
Monografie über die systemischen
Grundlagen der Entwicklung von Unternehmen

„ Ein Appetit-Happen für alle, die sich gerne mit
interessanten und nützlichen Gedanken aus-
einandersetzen.“

» mehr Infos

 

 

 

 

 

 

 


Der Eisbär und der Pinguin                   
Gemeinsam sind wir stark

„ Eine Fabel voller Witz und Charme, die zeigt
wie man gemeinsam seine Ziele erreicht.“

» mehr Infos

 

 

 

 

 

 

 


Drei Oscars für den Chef
Drehbuch für erfolgreiche Führungskräfte

„ Eine echte Bereicherung der Management-
literatur und für alle empfehlenswert, die sich mit
Veränderungsprozessen befassen.“

» mehr Infos